Pines Vergrößern

Leiden Mit Ekzem? Diese Tipps Können Ihnen Helfen!

Ekzem kann dazu führen, dass Sie sich unwohl fühlen, den ganzen Tag. Glücklicherweise, wenn Sie nur einige Zeit dauern, bis gehen durch einige der Forschung, Sie wird wissen, was zu tun zu kümmern. Lesen Sie weiter, um eine solide Ausbildung auf, wie zu behandeln, den Zustand der Haut bekannt als Ekzem.

Wenn Sie sind immer bereit, etwas auf Ihre Haut zu befeuchten, wie eine Salbe oder eine lotion, stellen Sie sicher, dass Ihre Haut feucht zuerst. Das wird helfen, die Feuchtigkeitscreme seinen job tun. Es kann am besten sein, tragen Sie das Produkt innerhalb von wenigen Minuten von aussteigen aus der Dusche oder der Badewanne. Einfach klopfen Sie sich selbst trocken, so dass Sie nicht nass ist, und dann legen Sie das Produkt auf.

Widerstehen Sie dem Drang zu kratzen. Kratzen wird nur verstärken, dass juckende Gefühl. Es kann auch Schaden verursachen, um Ihre Haut, einschließlich Infektion. Andere Wege zu finden, entlasten die Jucken. Verwenden Sie Feuchtigkeitscremes, Medikamente, kalte Kompressen und lange tränkt in der Wanne statt. Diese Methoden verringern Sie den Juckreiz und machen Sie sich besser fühlen.

Wenn Sie Ekzem haben, sollten Sie befeuchten Sie Ihre Haut regelmäßig. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Ihre flare-ups unter Kontrolle. Befeuchten Sie oft, vor allem nach dem Duschen und Baden hält die Haut geschmeidig und weich. Stick unscented Feuchtigkeitscremes mit natürlichen Zutaten, und vermeiden Sie diejenigen, die mit Chemikalien.

Halten Sie Ihre Hände geschützt. Tragen Sie Gummi-Handschuhe beim Abwasch oder der Durchführung einer anderen Aktivität, die Ihre Hände in Wasser eingetaucht. Zum weiteren Schutz, das tragen von baumwollhandschuhen unter dem Gummi diejenigen zu reduzieren, Schwitzen und Reizung. Verwenden Sie die Baumwoll-Handschuhe während der Durchführung von anderen Aktivitäten, wie Garten-und Hausarbeit.

Stellen Sie sicher, dass Sie Kleidung tragen, die sind bequem wie möglich. Menschen, die Neurodermitis haben Haut, die sehr empfindlich auf bestimmte Stoffe. Versuchen Sie kleben mit Kleidung aus atmungsaktiven Stoffen wie Baumwolle oder Baumwoll-Mischungen. Versuchen Sie zu vermeiden, tragen synthetische Stoffe oder Wolle, da diese Materialien verursachen können, flare-ups.

Befeuchten Sie sofort nach dem Baden. Dies ist die beste Zeit, es zu tun, denn Ihre Haut ist noch feucht. Stellen Sie sicher, dass nur pat trocknen Sie Ihre Haut, zwischen Duschen und eincremen. Sie nicht möchten, entfernen Sie alle Feuchtigkeit, die Ihre Haut bereits aufgenommen; das ist kontraproduktiv, um die Behandlung Ihrer Ekzeme.

Vorsichtig sein, Veränderungen in der Temperatur. Eine dramatische Veränderung in der Temperatur kann dazu führen, dass Ekzem flare-up. Versuchen Sie, halten Sie Ihr Zuhause Temperatur nicht verschlimmern Ihre Haut. Verwenden Sie die Klimaanlage, wenn es besonders heiß ist. Wenn es kalt ist, verwenden Sie einen Luftbefeuchter, um Ihre Haut vor dem Austrocknen.

Rechts, nachdem Sie Sie waschen, Feuchtigkeitscreme anwenden. Ihre Haut braucht diese Zeit, um so viel Feuchtigkeit, wie es kann. Trocknen Sie die Haut mit einem Handtuch, so dass die Entfernung von zu viel natürlicher Feuchtigkeit. Dann, setzen Sie auf Ihre Feuchtigkeitscreme. Dies sollte ein Prozess, der dauert nur ein paar Minuten nach Bad Zeit.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Ekzem ist unangenehm, und Sie sollten nicht zu leiden, weil es. Holen Sie sich professionellen Rat, wenn die Verwaltung Ihre Ekzeme zu schwierig erweist. Ein Arzt kann in der Regel helfen, festzustellen, was die Ursache Ihrer Neurodermitis, geben Sie Ratschläge und verschreiben etwas, um zu helfen, wie eine Creme oder ein Antihistaminikum.

Denken Sie immer einen Luftbefeuchter zu helfen, mit Ihrer Neurodermitis. Trockene Luft kann trockene Haut, besonders im winter, und dies kann Ekzeme verursachen. Ein Luftbefeuchter bringt die Feuchtigkeit wieder in die Luft. Ihre Haut wird weniger wahrscheinlich zu trocken und Ekzeme verschlechtern.

Wenn Sie leiden unter Ekzemen, versuchen, nicht zu Schwitzen zu viel. Natürlich, bestimmte Schwitzen nicht vermieden werden kann. Aber, es ist wichtig, zu versuchen, halten die Haut kühl. Wenn Sie Schweiß, die sagen, für ein workout oder joggen, werden Sie sicher eine Dusche nehmen, sobald Sie fertig sind.

Haben Sie ein Kind hat Neurodermitis? Auch wenn Sie versucht haben, halten Sie das Kind vom kratzen Bereiche der Haut, die Jucken, es passiert immer noch. Die Minimierung der Menge an Schaden, wenn Sie erliegen den Juckreiz/kratz-Zyklus, halten Sie Ihr Kind die Fingernägel gekürzt. Um zu verhindern, beschädigen, zerkratzen während des Schlafes, decken Sie Ihre Hände mit weichen, Baumwoll-Handschuhe.

Wenn Sie die Einnahme einer Badewanne oder Dusche, verwenden Sie nur ganz sanfte Reiniger. Nicht zu stark reiben. Nachdem Sie nehmen Sie eine Dusche oder eine Badewanne, pat Ihre Haut sanft trocken. Werden Sie sicher, dass Feuchtigkeit mit einem natürlichen öl wie Olivenöl. Dies wird helfen, halten die Feuchtigkeit von Ihrem Bad in Ihrer Haut.

Immer preform ein patch-test. Wenn Sie versuchen, ein neues Produkt, ist es wichtig zu wissen, ob oder nicht, es wird die Haut reizen, bevor es alle über sich selbst. Nehmen Sie eine kleine Menge von dem Produkt und wenden Sie es auf einen kleinen Teil Ihrer Haut. Nach ein paar Stunden, sollten Sie in der Lage, um zu bestimmen, ob oder nicht, es löst Ihre Ekzeme.

Ekzem kann auch peinlich als schmerzhaft. Jedoch, wenn Sie die Informationen aus diesem Artikel, sind Sie besser ausgestattet, um die Behandlung Ihrer Ekzeme. Verwenden Sie die Tipps liberal, und Ihre Probleme werden drastisch reduziert.