Xtrasize Kaufen

Wie Machen Sie Ihre Holzbearbeitung Projekt

Holzbearbeitung ist etwas, das immer geschätzt und hoch in Nachfrage. Es gibt so viele Aspekte der Arbeit mit Holz, es ist für jeden etwas, unabhängig von Ihrem skill-level oder Ihrem Interesse ist. Unten sind die Techniken und Informationen, die Sie verwenden können, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Wiederverwendbare Schleifen Blöcke sparen Sie Zeit und Geld. Machen Sie alles, was Sie brauchen, ist ein paar Stücke von Schrott, Holz. Schneiden Sie ein Stück 2×4 in einem Rechteck von etwa 2 Zoll breit und 4 Zoll lang. Schneiden Sie ein Stück Sandpapier, die Größe von deinem block. Dann sprühen Sie eine Seite des Stück Holz mit Sprühkleber und kleben Sie das Sandpapier, um den block des Holzes.

Organisieren Sie Ihre shop-Verlängerungskabel, um Ihre shop-sicher und sauber. Sie können Ihre eigenen cord keeper mit nichts mehr als ein Stück Schrott Holz. Schneiden Sie einfach ein Stück Holz in der Form eines I und wickeln Sie jeweils Ihre Erweiterung Schnüre rund um das Holz.

Selbst wenn Sie das getan haben, Holzbearbeitung für einige Zeit, die Sie wollen, erwägen Sie eine Klasse. Es gibt verschiedene Ebenen von Klassen zur Verfügung, so dass Sie sollten in der Lage sein, einen zu finden, lehrt Sie etwas und ist eine Herausforderung. Es ist nie zu viel, dass man wissen über Holzbearbeitung.

Beginnen Sie klein mit Holzbearbeitung Projekte. Es kann sehr spannend sein, Holen Sie sich bereit für Ihr erstes Projekt Holzbearbeitung, aber lassen Sie sich nicht von Ihrer Begeisterung überholen Sie Ihre smarts. Kaufen Sie nur, was Sie brauchen, nicht mehr für den Moment. Fallen Sie nicht für den Kauf von Werkzeuge, die Sie momentan nicht benötigen, Sie finden bessere alternativen in der Zukunft.

Nutzen mehrere Werkzeuge, anstatt zu versuchen, alle Ihre Arbeit auf nur eine. Ein jig, ein tablesaw, eine Bandsäge und eine Drehbank haben alle Ihre eigenen verwendet. Es ist wichtig, dass Sie wissen, was diese tools tun, und Sie nutzen Sie entsprechend, während Sie bekommen den job zu erledigen.

Bei der Färbung Wald, immer test in einer schwer zu sehen, Gebiet, bevor Sie fortfahren. In der Tat, wenn Sie haben ein Stück Holz, das ist noch besser. Man weiß nie, wie eine Art von Holz nehmen, Fleck, so ist es am besten, um herauszufinden, in einem Ort, der nicht ein Problem sein, später.

Verwenden Sie eine Steckdose, wenn das zeichnen eines Bogens. Die meisten shop-Besitzer haben eine Vielzahl von Steckdosen, die verwendet werden können für eine Vielzahl von Radien. Zum Beispiel, wenn Sie wollen, in einem radius von 10 Millimeter, erreichen in Ihren Werkzeugkasten und nimm eine Metrik-Buchse, Größe. Sie erhalten einen perfekten Bogen jedes mal mit dieser Technik.

Gibt es eine Schraube, die in schwierigem, Bereich zu erreichen? Ihre toolbox hat die Antworten. Holen Sie einen Schraubenzieher mit einem langen Griff und einen socket, 12-point -. Passen Sie die Buchse über das Ende der Schraubendreher; dann hängen Sie es an einer Ratsche.

Reinigen und schärfen Sie Ihre Werkzeuge für die Holzbearbeitung, nachdem Sie Sie verwenden. Wenn Sie nicht, die Materialien und Trümmer, die Links auf der tools können machen dies zu einem weniger effektiven Schneid-Werkzeug für Ihr Nächstes Projekt. Halten Sie gereinigt wird auch verlängern die Lebensdauer Ihrer Werkzeuge, sparen Sie Geld auf lange Sicht.

Holz ist ein teures material, mit zu arbeiten. Wird es wirklich teuer, wenn Sie arbeiten an größeren Projekten. Etwas Geld sparen durch die Verwendung von billigeren und weniger attraktiven Wald für Bereiche des Projekts, die nicht auf dem display. Speichern Sie das hochwertige Holz für die Konstruktion, tops und vor dem Projekt.

Trennen Sie immer die Stromversorgung des power-tools vor, die Sie ändern klingen oder irgendwelche Wartungsarbeiten. Es ist sehr gefährlich lassen Sie das Elektro-Werkzeug angeschlossen werden, wenn Sie ändern die klingen. Wenn das tool aktiviert ist, wäre es eine Katastrophe. Denken Sie immer daran diesen Tipp sicher zu bleiben, während die Holzbearbeitung.

Immer zweimal Messen und einmal schneiden, als mit Holz zu arbeiten. Die meisten holzarbeiter gehört haben; jedoch die meisten nicht Folgen diesem Rat. Doppelklicken Sie einfach überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Messungen korrekt sind, können sparen Sie Zeit und Geld. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie eine richtige Maßband für die besten Ergebnisse.

Wenn Sie möchten, färben Sie Ihre Stück Holz, stellen Sie sicher, verwenden Sie ein feineres Schleifpapier, wenn Sie möchten, eine hellere Farbe. Das ist, weil die große Kratzer Links durch grobes Papier ermöglicht es, mehr von den Pigmenten zu sättigen die Oberfläche des Holzes. Deshalb, wenn Sie möchten, dass die Farbe heller sein, stellen Sie sicher, Sie haben geschmirgelt mit feinem Sandpapier.

Nehmen Sie sich die Zeit und Lesen Sie alle Anweisungen vor Beginn einer Holz-Projekt. Dies wird helfen, sicherzustellen, dass Sie verstehen, alle Schritte eingebunden und verfügen über alle notwendigen Werkzeuge und Materialien benötigt, um das Projekt abzuschließen. Sammeln Sie die erforderlichen Materialien und Werkzeuge, bevor Sie beginnen. Dann Messen und schneiden Sie jedes Stück Holz.

Halten Sie einen Ordner, der alles, was Sie inspiriert. Wenn Sie sehen, dass eine Treppe in einem Magazin oder ein Bettgestell in einem Katalog, clip, den Sie und halten Sie Sie in einem Ordner für zukünftige Projekte. So, wenn Sie wollen ein neues Projekt beginnen, haben Sie einen Ordner voll von tollen Ideen.

Eine organisierte toolbox ist unerlässlich, um ein Meister Handwerker. Viele Zimmerleute finden, die mit einer Vielzahl von Behälter kann halten Sie Ihre toolbox auf der Suche ordentlich. 35-mm-film-Behälter sind perfekt für kleine Befestigungen und eine Vielzahl von tupperware-Behälter sind ideal für das halten Sie Muttern und Schrauben. Schließlich magnetischen Streifen können Sie Ihre Schrauber organisiert in Ihrer toolbox.

Nagel-sets werden verwendet, um Waschbecken Nagel Köpfe unter der Oberfläche des Holzes. Mit Nagel-sets können Sie eine kleine Menge von Holz Kitt, um die Oberfläche und alle ausblenden Nagel Köpfe. Dies wird in einem schönen, fertigen Holz-Projekt, das aussieht wie ein Meister das Stück gemacht.

Es ist nicht ein Schock, dass die Holzbearbeitung wurde ein Handwerk, das hat es schon ewig. Holzbearbeitung ist hier zu bleiben. Ob Sie schauen, um zu tun es die ganze Zeit oder einfach nur als Wochenend-hobby, die Tipps, die Sie habe Lesen können, helfen Sie.