Zu Kleiner Penis

Lernen Sie Einige Grundlegende Tipps zum Fotografieren Von Den Profis

Wenn Sie neu in der Fotografie, dann ist es für Sie selbstverständlich, zu wollen, einen Weg zu finden, verbessern Sie Ihre Fotos schnell. Lesen Sie diesen Artikel für einige gute Ratschläge, wie zu erfassen tolle Fotos.

Nehmen Sie Ihre Bilder schnell. Je länger Sie zögern, desto besser ist die chance, dass sich Ihr Motiv bewegt sich Weg, Pause, pose, oder müde werden und aufhören zu lächeln. Starten Sie die Aufnahme so schnell wie Sie können, und nicht darum, die Kamera perfekt vor dem ersten Schuss. Je schneller Sie Schießen und mehr Fotos Sie nehmen, desto besser sind Ihre Chancen sind gut.

Achten Sie auf Natürliche Beleuchtung. Möglicherweise müssen Sie verwenden Sie Ihre flash-Funktion oder installieren Sie zusätzliche lichtquellen, aber Sie können verwenden Natürliche Beleuchtung erzeugen interessante Effekte mit Licht und Schatten. Positionieren Sie Ihr Thema entsprechend. Stellen Sie sicher, dass das Foto nicht zu dunkel oder zu hell.

Eine große Fotografie Tipp ist, einfach vorbereitet werden. Es gibt nichts Schlimmeres, als zu zeigen, bis zu einer location für das Shooting zur falschen Zeit, oder zu erkennen, dass Ihre Kamera hat nur die Hälfte eine Gebühr Links. Nehmen Sie Schritte, um sicherzustellen, dass Sie bereit sind, zu allen Zeiten.

Wenn Sie nicht verwenden können, ein Stativ beim fotografieren aus irgendeinem Grund, sollten Sie immer eine Klammer mit Ihren oberen Körper auf einer festen Oberfläche. Halten Sie Ihren Atem, wenn Sie können, während die Aufnahme gemacht hat. Dies minimiert schütteln während der Belichtung, wodurch klarere Bilder. Ein Stativ ist immer am besten, aber.

Eine große Fotografie Tipp ist, um nicht die Angst, Fehler zu machen. Fehler sind Teil des Lernprozesses. Wenn Sie nehmen ein Bild, weil Sie Angst haben einen Fehler zu machen, Sie verpassen eine lerngelegenheit. Sie dürfen nicht vergessen, dass Fehler zu machen ist entscheidend für das lernen.

Wenn Sie Schießen Landschaften, erinnern an die Drittel-Regel auf ein Drittel oder zwei Drittel des Bildes, wie der Himmel oder der Vordergrund. Diese geben dem Foto mehr Tiefe und einen dramatischen look. Dies ist ein einfacher Tipp für Anfänger zu Folgen, sondern wird einen großen Unterschied machen im Erscheinungsbild der Fotos.

Machen Sie Fotos von den souvenirs, die Sie gekauft haben, wenn Sie Reisen. Nehmen Sie ein Bild entweder von den lagern oder das souvenir zusammen mit dem original. Dies wird Ihnen erlauben, eine Geschichte hinter den Objekten, die Sie gekauft haben, als souvenirs, die Sie genießen, wenn Sie nach Hause zurückkehren.

Stellen Sie sicher, um Ihre Kompositionen, so dass vertikale Linien wirklich senkrecht. Das kippen der Kamera nach hinten zur Aufnahme eines hohen Gebäudes, zum Beispiel, kann dazu führen, das Gebäude zu erscheinen, als ob es rückwärts zu fallen aus dem Rahmen. Fotografien, in denen die Gebäude nicht senkrecht wirken oft unnatürlich.

Die Zusammensetzung ist nicht, über wie viele Dinge Sie können Stopfen Sie in Ihre Bilder. Sie müssen verstehen, dass der leere Raum eine wichtige Rolle spielt. Halten Sie die Dinge einfach, und vermeiden Sie unnötige Unordnung in Ihre Aufnahmen. Einfachheit ist der Weg zu gehen, also bleiben die Aufnahmen so einfach wie möglich.

Wenn Sie sind den Umgang mit niedrige Beleuchtungs-Einstellungen und Sie nicht über ein Stativ, versuchen Sie, achten Sie auf Ihre Verschlusszeit. Stellen Sie sicher, es hat einen Nenner, der größer ist als die Brennweite der Linse. Andernfalls werden Sie nicht in der Lage zu erfassen, scharfe Bilder.

Blumen sind eine sehr große und schöne Sache, um Fotos zu machen, egal, wo Sie sind. Es gibt so viele verschiedene Arten von Blumen, und so viele verschiedene Möglichkeiten, bringen Ihre Schönheit in einem Foto. Trotz all dem, versuchen zu vermeiden, Fotos von Blumen, wenn es windig ist draußen.

Snap das Bild schnell. Perfekte Momente verdunsten mit der Brise, so dass Sie müssen bereit sein, zu handeln, ohne zu zögern. Sie können leicht verlieren die Aufmerksamkeit Ihrer Probanden, wenn Sie verzögern die Aufnahme, und der perfekte moment ist dann für immer verloren. Nicht riskieren Sie fehlt eine große erschossen, weil Sie befürchten, dass immer alle Einstellungen auf Ihrer Kamera zu korrigieren.

Zu erreichen, einige kreative Ergebnisse, fühlen Sie sich nicht beschränkt auf strikte Ausrichtung Regeln. Eine kleinere Schärfentiefe, bekannt auch als f-stop ermöglicht es Ihnen, halten Sie den hintergrund unscharf und das Motiv im klaren Fokus. Dies ist eine gute Technik zu verwenden, wenn das Objekt aus der Nähe, wie in portraits. Sie können eine größere Tiefe-von-Feld mit einer größeren f-stop, so dass alles, was geschossen werden kann im Fokus stehen. Dies kann die Verbesserung des Leistungsumfangs und definition in Landschaftsaufnahmen.

Verbessern Sie Ihre Fotos mithilfe eines Stativs. Dies ist nicht immer notwendig, für Schnappschüsse, ist aber zwingend notwendig bei der Verwendung von längeren Verschlusszeiten. Zittrige Hände ruinieren können ein Bild, indem es verschwommen. Stative auch Ihnen helfen, sicherzustellen, dass Ihre Foto-Ebene; wenn es ist eine Landschaft, Sie wollen nicht die Horizont-Linie zu uneben sein.

Action-Aufnahmen kann sehr hart sein, um zu erfassen richtig. Wenn Sie können, obwohl, können Sie Vorhersagen, das Gebiet, wo die action geht weiter, und Sie können versuchen, zu Beginn der Einnahme Aufnahmen hier, wie die Aktion nähert sich diesem Gebiet. Es kann helfen, wenn Sie konzentrieren sich auf etwas in der Aufnahme.

Wenn Sie gehen, um die Bilder in low-Beleuchtung Bereichen, möchten Sie vielleicht zu prüfen, die Senkung der Kamera ist f/stop (Blende) einstellen. Dies wird es ermöglichen, die Blende zu öffnen, um seiner breitesten Einstellung, die wiederum ermöglicht die die meisten Licht durchs Objektiv und den Verschluss auch.

Ein wichtiger Tipp zu berücksichtigen, mit der Fotografie ist, dass Sie brauchen, um die Aufmerksamkeit auf den hintergrund von jedem eurer Schüsse. Dies ist kritisch, weil der hintergrund kann, Weg von Ihrem Bild – oder hinzufügen – je nachdem, was hintergrund Sie wählen und wie Sie Rahmen der Aufnahme.

Nehmen Sie eine erstaunliche Foto-Aufnahme eine Sekunde Zeit für die Ewigkeit, den Austausch mit der Welt. Durch das Lesen dieser Tipps, werden Sie lernen einige von den ins-and-outs der Einnahme tolle, interessante Bilder. Fotografie ist nicht schwierig, wenn Sie Folgen einige einfache Vorschläge.